Mai 2019

Samstag, 04.05.2019

PyramidenEnergie Reise Bosnien und Herzegowina

Der bis dato größte und älteste Pyramidenkomplex der Erde mit einem dazu gehörigen weitgefächerten Tunnelsystem befindet sich in Bosnien, wenige Kilometer von Sarajevo? Diese Behauptung wird von der traditionellen Archäologie abgelehnt. Die seit 2006 von Dr. Sam Osmanagich freigelegten und benannten Ausgrabungsstellen und Fundstücke, die auf über 25.000 Jahre datiert wurden, sind „offiziell“ natürlichen Ursprungs.
Fakt ist jedoch, daß die Region um Visoko über- und unterirdisch, physikalisch messbare Phänomene aufweist, wie bspw. spezielle elektromagnetische Felder, negativ Ionen und Sauerstoffkonzentrationen, die weltweit einzigartig und unerklärlich sind. Diese Aspekte und auch die bei vielen Besuchern gesundheitlich wohltuenden Effekte, lassen das Tal der sog. „bosnischen Pyramiden“ tatsächlich zu einem der größten (Heilungs-?) Geheimnisse der Menschheit werden.

Weiterlesen …

Samstag, 18.05.2019

Geheimnisvolles Irland

Die Grüne Insel – Berge, Meer und noch viel mehr ...

bereits zum 7. mal geht’s im Mai in die Grafschaft Wicklow.

Im „Garten Irlands“ südlich von Dublin verbringen wir erlebnisreiche Tage und folgen den Spuren der Kelten, Druiden, Clans und Pionieren des frühen Christentums.

Wir unternehmen täglich abwechslungsreiche Ausflüge in die schöne Umgebung.

Das Programm beinhaltet auch entspannende Meditationen und kraftbringende Rituale in der Natur. Ganzheitlich bedeutet natürlich auch der Besuch eines typischen Pubs mit Livemusik, Fish und Chips und in netter Gesellschaft die berühmte irische Gastfreundschaft zu erleben.

Weiterlesen …

Samstag, 25.05.2019

PyramidenEnergie Reise Bosnien und Herzegowina

Der bis dato größte und älteste Pyramidenkomplex der Erde mit einem dazu gehörigen weitgefächerten Tunnelsystem befindet sich in Bosnien, wenige Kilometer von Sarajevo? Diese Behauptung wird von der traditionellen Archäologie abgelehnt. Die seit 2006 von Dr. Sam Osmanagich freigelegten und benannten Ausgrabungsstellen und Fundstücke, die auf über 25.000 Jahre datiert wurden, sind „offiziell“ natürlichen Ursprungs.
Fakt ist jedoch, daß die Region um Visoko über- und unterirdisch, physikalisch messbare Phänomene aufweist, wie bspw. spezielle elektromagnetische Felder, negativ Ionen und Sauerstoffkonzentrationen, die weltweit einzigartig und unerklärlich sind. Diese Aspekte und auch die bei vielen Besuchern gesundheitlich wohltuenden Effekte, lassen das Tal der sog. „bosnischen Pyramiden“ tatsächlich zu einem der größten (Heilungs-?) Geheimnisse der Menschheit werden.

Weiterlesen …